Raum für Gesundheit und Wachstum

  Anne Matiatos

Begleitung während Schwangerschaft
Keine Schwangerschaft ist gleich wie die andere, optimal ist ein unterstützendes Feld zu erschaffen und aufrechtzuerhalten in welchem das neue Familienmitglied im Schutz und in der Vorfreude gedeihen kann. Alles Neue und Unbekannte kann auch Unsicherheiten und Aengste hervorrufen, zwei verschiedene Familiensysteme kommen zusammen. Unbewusste Erwartungen oder Einstellungen beeinflussen die Sicht der Eltern.  Bei der ersten Schwangerschaft gebährt wird man selbst als Mutter und Vater geboren....
Trotz Alltagsstress sich Zeit zu nehmen, zu spüren, was gerade ansteht, wahrzunehmen, was man braucht um sich sicher und unterstützt zu fühlen, ist sehr wertvoll für die gesamte Famile.

Vorbereitung auf die Geburt

Eine gute Körperwahrnehmung und eine sorgsame Beziehungsaufnahme zu sich selbst und dem ungeborenen Kind ermöglichen eine natürliche Selbstregulation des autonomen Nervensystems und ein bewusstes Dabeisein. Es entsteht ein Vertrauen in die im Körper innewohnenden Lebenskräfte, welche in ihrem eigenen Rhythmus den Geburtsablauf mit den Wehen und Pausen lenken. In diesem Gewahrsein kann entspannter mit den Wehenschmerzen mitgegangen werden.